Bachelor Wirtschaft und Recht – Fremdsprachen

Gemäß des Beschlusses des Vorsitzenden des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariates vom 14. Oktober 2010 können Studierende des Bachelor-Studiengangs „Wirtschaft und Recht“ (PO 2005 & PO 2008) auch Fremdsprachen außerhalb der Kategorie “Fremdsprachen für WiWis”  unter folgenden Bedingungen im Wahlbereich (§17 Abs. 5, der jeweiligen PO) einbringen:

Englisch und Französisch ab Unicert Niveau II, Italienisch und Spanisch ab Unicert Niveau I. Übrige Sprachen ohne vorgegebenes Unicert Niveau, Muttersprachen natürlich ausgenommen.