Anerkennung von Prüfungsleistungen im Vordiplom

Für Anerkennungen von Prüfungsleistungen innerhalb der Diplomvorprüfung ist eine Leistungsübersicht über alle bisher erbrachten Prüfungsleistungen an der entsprechenden Hochschule unbedingt notwendig.

Eine Anerkennung erfolgt somit nur, wenn der Kandidat bei sämtlichen Klausurversuchen, die er an der Universität des Saarlandes und der betreffenden Hochschule zusammen erbracht hat, gemäß den gültigen Prüfungsordnungen für die Diplomstudiengänge Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik den Prüfungsanspruch nicht verloren hat.